... wir geben der Gesundheit ein Zuhause

Kurzprofil

Die care estate GmbH für Gesundheitsinnovation versteht sich als eine Einrichtung zur Institutionalisierung von Schnittstellenmanagement zwischen den drei Themenbereichen

  • Projektentwicklung im Gesundheitswesen
  • Stategie-/Unternehmensberatung im Gesundheitswesen
  • Investitionen im Gesundheitswesen

Durch die korrespondierenden drei Sparten der care estate GmbH

können unterschiedliche Aufgabenstellungen und Fragen aus den beiden Welten Immobilienwirtschaft und Gesundheitswesen untersucht und gelöst werden.

Die care estate GmbH versteht sich als wissenschaftliches Zentrum eines interdisziplinären Netzwerkes aus den Marktteilnehmern und Branchen, die mit dem Themenkomplex Gesundheitsimmobilien befasst sind.

Die Nähe zu wissenschaftlichen Einrichtungen dient der Etablierung einer neuen (Nischen-) Branche, zum Beispiel bei der Entwicklung von Branchenstandards, zur synergistischen Ergänzung von interdisziplinären Aus- und Weiterbildungsthemen und natürlich zur Akzeptanzförderung der Idee bei den Marktteilnehmern.

Durch seine wissenschaftliche Ausrichtung und seinen Schnittstellen übergreifenden Ansatz in der „Branchennische Gesundheitsimmobilien“ grenzt sich die care estate GmbH von der reinen Immobilienwirtschaft einerseits sowie von Versorgungsforschung und Gesundheitsökonomie andererseits ab.

Informationsgewinnung, -strukturierung, -auswertung, -vermittlung und -austausch sind Ziele der care estate GmbH. 

Neben Forschung und Qualifizierungsfunktion hat die care estate GmbH von Beginn an eine klare Marktorientierung, sodass es bei der Lösung vieler anstehender Fragen rund um die Gesundheitsimmobilie als Think tank und zentraler Ansprechpartner zur Verfügung steht.

Für eine initiale Strategieentwicklung über alle Implementierungsschritte bis zum fertigen Projektergebnis stehen die drei Sparten developmed , improvemed und investmed mit ihren jeweiligen Partnern zur Verfügung. 

Unsere Kunden stammen aus den folgenden Kundengruppen:

Krankenhäuser / Universitäre Einrichtungen

Gesetzliche Krankenkassen /
Private Krankenversicherung

Pharmazeutische Unternehmen /
Großhandel / Apotheken

Ärztliche Selbstverwaltung /
Kassenärztliche Vereinigungen

Medizinische Fachgesellschaften /
Selbsthilfe-Organisationen

Wirtschaftsförderungen / kommunale Einrichtungen

Unternehmen aus der Immobilienwirtschaft / Investoren 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.