... wir geben der Gesundheit ein Zuhause

developmed

Ziel:

Die Sparte developmed innerhalb der care estate GmbH beschäftigt sich mit Fragestellungen aus allen Bereichen rund um die Gesundheitsimmobilie:

  • Medizinisch inhaltliche Konzepte
  • Planung/Architektur
  • Projektentwicklung
  • Vermietung
  • Management / Betreibung
  • Vermarktung

Nahezu alle Aufgabenbereiche innerhalb des komplexen Prozesses einer Projektentwicklung können Schnittstellen optimiert aus einer Hand angeboten und ausgeführt werden.

Der gesundheitspolitische und immobilienwirtschaftliche Hintergrund

Die grundsätzliche medizinische Versorgung der Bevölkerungsgruppen ist in Deutschland in jedem Versorgungssektor nach wie vor als gut bis sehr gut zu bezeichnen.

Von der ambulanten Diagnostik und Therapie durch die niedergelassenen Haus- und Fachärzte über die akut stationäre Behandlung in Kliniken und der post akuten stationären Rehabilitation oder Kur bis hin zu einer Vielzahl von ambulanten und stationären Pflegeangeboten steht der Patient vor einer unüberschaubaren Zahl von qualitativ hochwertigen Versorgungsangeboten.

Diese Versorgungsangebote sind so gut wie nie in einer räumlichen und infrastrukturellen Umgebung untergebracht, die diesen hohen medizinischen Standard und Anspruch widerspiegelt. Fast alle der über 2000 Krankenhäuser stehen vor erheblichen Investitionen in ihre Infrastruktur, gleiches gilt für den Bereich der Rehakliniken, Pflegeheime und Kurkliniken.

Auch die „durchschnittliche“ Einzelarztpraxis ist häufig überaltert und konzeptionell ein Auslaufmodell. Hinzu kommt, dass die einzelnen medizinischen Leistungsangebote – selbst innerhalb einer Klinik – häufig nicht in räumlicher Nähe oder unter einem Dach erbracht werden können, da die Leistungserbringungskette funktional keine Entsprechung in den Gebäuden oder Standorten findet.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.